WAS IST MEDIATION?

Mediation ist ein freiwilliges Verfahren, in dem die Konfliktparteien
mit Hilfe einer neutralen Person (Mediator) im direkten Gespräch
miteinander Entscheidungen entwickeln und verbindlich vereinbaren.
Als allparteiliche Mediatorin sorge ich für den strukturierten Ablauf
der Mediation.

Ich unterstütze die Konfliktparteien,

  • ihre jeweiligen Themen eigenverantwortlich zu
    benennen
  • ihre jeweiligen Anliegen und Bedürfnisse zu
    formulieren
  • verschiedene Optionen zu entwickeln und zu
    überprüfen
  • gemeinsam nachhaltige Regelungen zu treffen, die
    von den Beteiligten als fair und gerecht erlebt werden.

Als Mediatorin bin ich zur Verschwiegenheit verpflichtet.

Ich arbeite nach den Grundsätzen des European Code of Conduct for Mediators. 

 

Kosten und Dauer

Die Kosten einer Mediation richten sich nach Art und Umfang des Konflikts. Manchmal ist eine Kurzmediation ausreichend. In der Regel werden jedoch mehrere Sitzungen zwischen 60 und 90 Minuten benötigt.

Das von mir berechnete Zeithonorar können Sie individuell mit mir vereinbaren.